Startseite | 2021 (Seite 10)

Jahresarchive: 2021

Wird Paulus rehabilitiert? (Apg 16,35-40

Apg 16,35-40 35 Als es Tag wurde, schickten die obersten Beamten die Amtsdiener und ließen sagen: Lass jene Männer frei! 36 Der Gefängniswärter überbrachte Paulus die Nachricht: Die obersten Beamten haben hergeschickt und befohlen, euch freizulassen. Geht also, zieht in Frieden! 37 Paulus aber sagte zu ihnen: Sie haben uns ohne Urteil öffentlich auspeitschen lassen, obgleich wir römische Bürger sind, …

Weiterlesen

Crowd-Funding für Filmprojekt: „Let There Be Money. An Inside View of Capitalism“

Ernst Hunziker (Autor, Regisseur, Produzent) beschäftig sich seit Jahren mit Krisentheorie und Wertabspaltungskritik. Als Filmemacher möchte er dies in einen Dokumentarfilm münden lassen, für den er möglichst bald Geld benötigt – 20.000 EUR. Zu diesem Zweck hat er kürzlich eine Spendenaktion gestartet, um das Projekt mit dem Arbeitstitel „Let There Be Money. An Inside View of Capitalism“ wenigstens teilweise zu …

Weiterlesen

Die ‚blöde 50‘ und die noch ‚blödere‘ FDP

Die ‚blöde 50‘… Michael Hallek, Professor und Direktor der Klinik für innere Medizin in der Kölner Uniklinik „fürchtet, dass der derzeit praktizierte ‚Wischiwaschi-Lockdwn‘ die Corona-Krise verschlimmert“ – so in der Überschrift über ein Interview mit Hallek im Kölner Stadt-Anzeiger vom 30./31.1. 2021: Hallek: „Die Ineffizienz in der Umsetzung der Pandemiebekämpfung hält das Virus am Leben, führt zu Verdruss und verlängert …

Weiterlesen

„So tat Jesus sein erstes Zeichen…“ (Joh 2,11)

Joh 2,1-12 1 Am dritten Tag fand in Kana in Galiläa eine Hochzeit statt und die Mutter Jesu war dabei. 2 Auch Jesus und seine Jünger waren zur Hochzeit eingeladen. 3 Als der Wein ausging, sagte die Mutter Jesu zu ihm: Sie haben keinen Wein mehr. 4 Jesus erwiderte ihr: Was willst du von mir, Frau? Meine Stunde ist noch …

Weiterlesen

‚Gruppe Fetischkritik Karlsruhe‘ zur ZeroCovid-Kampagne

Die „Gruppe Fetischkritik Karlsruhe“, die dem Exit-Kontext nahe steht, hat auf nachvollziehbare Anfragen/Anmerkungen zur ZeroCovid-Kampagne Antworten formuliert, die in einem Text (in dem auch auf diese Einzelantworten zu teilweise verschwörungsideologischen Anfragen verwiesen wird) nachgelesen werden können.

Weiterlesen

„Du bist der Sohn Gottes, der König von Israel!“ (Joh 1,49)

Joh 1,43-51 43 Am Tag darauf wollte Jesus nach Galiläa aufbrechen; da traf er Philippus. Und Jesus sagte zu ihm: Folge mir nach! 44 Philippus war aus Betsaida, der Stadt des Andreas und Petrus. 45 Philippus traf Natanaël und sagte zu ihm: Wir haben den gefunden, über den Mose im Gesetz und auch die Propheten geschrieben haben: Jesus, den Sohn …

Weiterlesen

„Wir haben den Messias gefunden…“ (Joh 1,41)

Joh 1,40-42 40 Andreas, der Bruder des Simon Petrus, war einer der beiden, die das Wort des Johannes gehört hatten und Jesus gefolgt waren. 41 Dieser traf zuerst seinen Bruder Simon und sagte zu ihm: Wir haben den Messias gefunden – das heißt übersetzt: Christus. 42 Er führte ihn zu Jesus. Jesus blickte ihn an und sagte: Du bist Simon, …

Weiterlesen

Sehenswerte Sendung: „Monitor“ zu Corona-Maßnahmen

KritikerInnen an den Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Epidemie – ob Reiselustige oder VertreterInnen aus einzelnen Branchen vom Einzelhandel bis zur Event- und ‚Kulturindustrie‘ – klagen oft selbstbezüglich individuelle Freiheitsrechte ein. Dabei geht es um jene Freiheitsrechte, die zur kapitalistischen Normalität gehören und unter dem Label Demokratie als Grund- und Menschenrechte verhandelt werden. Darin sind auch Sara Wagenknecht und Christian …

Weiterlesen

27.2., Seminareinladung: „Wer vom Klimawandel redet, darf vom Kapitalismus nicht schweigen“

27. FEBRUAR 2021: Online-Einführungsseminar ‚Kapitalismuskritik‘ der Projektgruppe ‚Kapitalismus verstehen und überwinden‘ zum Verhältnis von Kapital und Natur Info-Flyer Dass unendliches Wachstum auf einer begrenzten Erde ein Widerspruch in sich ist, scheint ein anerkannter Allgemeinplatz geworden zu sein. Dass eine Regulierung dieses Wachstums durch die Politik kaum möglich zu sein scheint, wird mit der starken Lobby und dem Arbeitsplatzargument von Industrie- …

Weiterlesen