Startseite | Ideologiekritik | ‚Gruppe Fetischkritik Karlsruhe‘ zur ZeroCovid-Kampagne

‚Gruppe Fetischkritik Karlsruhe‘ zur ZeroCovid-Kampagne

Die „Gruppe Fetischkritik Karlsruhe“, die dem Exit-Kontext nahe steht, hat auf nachvollziehbare Anfragen/Anmerkungen zur ZeroCovid-Kampagne Antworten formuliert, die in einem Text (in dem auch auf diese Einzelantworten zu teilweise verschwörungsideologischen Anfragen verwiesen wird) nachgelesen werden können.