Startseite | 2022 | Juli

Monatsarchive: Juli 2022

Netz-Veröffentlichung: Eine neue Blüte der Metaphysik als sicherer Hort inmitten der Kirchen- und Gesellschaftskrise?

Koblenz, 21.07.2002. In der Theologie wird wieder über Metaphysik diskutiert. Gegenüber einer scheinbar neu erblühenden Metaphysik sind Herbert Böttcher und Dominic Kloos vom Ökumenischen Netz Rhein-Mosel-Saar ausgesprochen skeptisch. Sie hegen den Verdacht, inmitten kirchlicher und gesellschaftlicher Krisenverhältnisse werde danach gesucht, wieder einen sicheren Boden der Gewissheit unter die Füße zu bekommen. Zudem kritisieren sie, dass solche Versuche wieder einmal jene …

Weiterlesen

1.9., online: Genug Nahrung und dennoch Hunger – das Beispiel Sojaproduktion in Brasilien (deutsch-brasilianische Kooperationsveranstaltung)

(Deutsch weiter unten) As mortíferas contradições do capitalismo a partir do exemplo da recente produção de soja no Brasil: alimentos suficientes, mas mesmo assim fome O Brasil é o maior e mais eficiente produtor de soja do mundo. A produção de soja, por sua vez, não é simplesmente a de um alimento a ser consumido no mundo todo. No capitalismo, …

Weiterlesen

3.9., Karlsruhe: Der Kapitalismus als Götze – Warum sich die Kirchen so schwer tun, ihm zu widerstehen

Irgendwie wollen die Kirchen und irgendwie können sie nicht. Sie schrecken davor zurück, das zu tun, was ihr Bekenntnis zu Israels Gott und seinem Messias verlangt: zwischen dem Gott der Befreiung und Götzen des Todes zu unterscheiden, und heute dem Kapitalismus als Fetisch zu widerstehen. Zu sehr haben sie sich als ‚unternehmerische Kirchen‘ an ihn gebunden. Ihre Anstrengungen zielen darauf, …

Weiterlesen

Informationen von Kooperationspartnern

Initiative Kein Vergessen Koblenz: Gemeinsam gegen rechten Terror und Gewalt, 24.8., 18h Tomasz Konicz zum Krieg der Türkei im Nordirak und Nordsyrien pax christi im Bistum Trier: Pazifismus und Ukraine-Krieg Brot für die Welt zur UN-Ozeankonferenz Ökumenischer Ratschlag: Den Mythos erlösender Gewalt überwinden Kampagne für Saubere Kleidung verlässt Textilbündnis Anti-Atomwaffenproteste in Büchel – SWR-Beitrag

Weiterlesen

Links zur ‚Corona-Krise‘ – über 2 Jahre hinweg aktualisiert

Übersicht: Netz-Stellungnahmen und Texte von Herbert Böttcher (Netz-Vorsitzender) Verschiedenes aus Politik, Wirtschaft, Psychologie… Medizinisches Weitere Corona-‚Wellen‘ Hintergründe zur Entstehung des Coronavirus? Rechte Reaktionen Umgang mit Arbeitskräften aus Osteuropa Corona in Asien Corona in Afrika Corona in Lateinamerika Corona in Europa Corona in Indien Corona in den Vereinigten Staaten von Amerika Artikel von Tomasz Konicz zu Corona Corona-Einschätzungen von Kirchen und …

Weiterlesen

Teil 11 der Johannes-Reihe aus dem Dekanat Andernach-Bassenheim

Auslegung zu Joh 4,43-54 Die ersten Verse unserer Perikope erzählen von Jesu Rückkehr nach Galiläa und seiner freundlichen Aufnahme durch die Galiläer (V. 43f). Die folgenden Verse rücken in „Kana in Gäliläa“ (V. 46) ein weiteres Zeichen Jesu, die Heilung des Sohnes eines königlichen Beamten in den Mittelpunkt (VV. 46-54). 43 Nach diesen beiden Tagen ging er von dort nach …

Weiterlesen

Termine im Juli

1.-3.7., Germete: Seminar über inklusive Generationengerechtigkeit. Mehr 2.7., Leipzig: Identitätspolitik und Klassenpolitik. Einige kritische Anmerkungen zum linken Abstraktionsverbot. Vorträge von Roswitha Scholz und Elisabeth Böttcher. Mehr 2.7., 14h, Berlin: Wir zahlen nicht für eure Kriege! Demo für eine zivile Zeitenwende. Mehr 6.7., Saarbrücken: Globale Gesundheit in der Krise. Mehr 10.7., Friedrichsthal/Bildstock: Fest für Frieden und Abrüstung. Gegen alle Kriege – …

Weiterlesen