Startseite | 2019 | Dezember

Monatsarchive: Dezember 2019

Texte zur Adventsvesper

Adventsvesper vom 9.12.19 in St. Johannes/KO-Metternich (Texte von H. Böttcher)

Weiterlesen

„Alles ist Windhauch“

Predigt zum 2. Advent im Rahmen der Ausstellung Lebens.Kunst.Weisheit im Dekanat Andernach-Bassenheim (A. Just)

Weiterlesen

Ein Adventsgruß – als Unterbrechung von Gedankenlosigkeit

Wie wir den Kapitalismus abwickeln können – eine kinderschwere Frage Frei nach dem positivistischen Denken Auguste Comtes stellt sich die Menschheit im ‚Mannesalter ihres Geistes’ bestimmte Fragen nicht mehr, sondern tabuisiert sie. Das gilt heute für die Frage nach der Überwindung des Kapitalismus. Auch Kirchen, soziale Bewegungen und vermeintliche KapitalismuskritikerInnen nehmen die Frage nach der Überwindung des Kapitalismus nicht ernst, …

Weiterlesen

Texte zur Steg-Gedenkfeier 2019

H. Böttcher/P. Weinowski (2019): Steg-Gedenkfeier. Dialog zu Arbeit und Arbeitslosigkeit und Auslegung zum Lk 23,32-45 (an Christkönig). Infos zum Steg e.V.

Weiterlesen

Zusammenhänge deutlich machen statt sie unbestimmt zu lassen

„In welcher Gesellschaft wollen wir leben?!“ Mit dieser Frage möchte sich ein Bündnis von Gruppen und Einzelpersonen aus verschiedenen sozialen Bewegungen vermehrt beschäftigen. Anfang 2019 wurde dazu ein kurzes Grundsatzmanifest veröffentlicht. Jene Frage ist angesichts der zahlreichen sozialen, ökologischen und politischen Probleme auf der Welt mehr als berechtigt. In dem Papier heißt es: „Die Zustände schreien nach Veränderung!“ Einem „Suchprozess“ …

Weiterlesen