Termine

Neue Termine

Unter Termine finden sich neue Veranstaltungsankündigungen

Weiterlesen

Neue Termine

Unter Termine finden sich neue Veranstaltungsankündigungen: Studienfahrt zu Marx-Austellungen nach Trier (ab Saarbrücken). Mehr Veranstaltungsreihe zum Markus-Evangelium (Andernach). Mehr „Frieden geht anders“: Ausstellung zur gewaltfreien Konfliktlösung (Saarbrücken). Mehr Geht und widersteht. Symposium und Gottesdienst zum 70-jährigen Bestehen des Ökumenischen Rats der Kirchen (Bonn). Mehr Gerechter Friede. Ökumenischer Studientag für ReligionslehrerInnen (Simmern). Mehr Sozialforum Koblenz: Krise und Barbarei. Zum inneren Zusammenhang …

Weiterlesen

Neue Termine

Unter Termine finden sich neue Veranstaltungsankündigungen: Predigtreihe zur Eucharistie (Engers). Mehr Studienfahrt zu Marx-Austellungen nach Trier. Mehr Veranstaltungsreihe zum Markus-Evangelium (Andernach). Mehr Kairos-Jahrestagung (Mannheim). Mehr Bayernweite Demo gegen rechte Hetzpolitik. Mehr Von den Rändern her denken – Eine gesellschaftliche und theologische Kritik der Arbeit im Kapitalismus. Mehr Vortrag von Eugen Drewermann anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Weltladen Nassau (Bitte um …

Weiterlesen

Predigtreihe zur Eucharistie (Joh 6)

Die Bedeutung der Eucharistie scheint zu verdunsten. Dieser Prozess droht sich mit der Umsetzung der Synode im Bistum Trier zu verschärfen. Um so erstaunlicher ist es, dass der Streit um den Zugang evangelischer ChristInnen zur Eucharistie so manche Gemüter erregte, ohne dass es zu einer inhaltlichen Auseinandersetzung über das gekommen wäre, was Eucharistie beinhaltet. Dass Inhalte in der Kirche gegenüber …

Weiterlesen

Neue Termine

Neue Veranstaltungsankündigungen finden sich unter TERMINE.

Weiterlesen

Die Proteste in den USA gegen Atomwaffen

Infoabend und Bericht von Ann Sullentrop von der „Alliance for Nuclear Accountability“  (Übersetzung: Marion Küpker) Montag, 25.6.2018, 19 Uhr in der Superintendentur in Koblenz, Mainzer Straße 81 Flyer

Weiterlesen

NEUE TERMINE

Unter TERMINE wurden neue Veranstaltungsankündigugen eingestellt.

Weiterlesen

DER EINDIMENSIONALE MENSCH. Herbert Marcuse über Kapitalismus und Opposition

Herbert Marcuse (1898–1979) war ein deutsch-US-amerikanischer Philosoph, Politologe und Soziologe. In seinem Hauptwerk Der eindimensionale Mensch (1964) und in 1974 verfassten Manuskripten analysiert er scharfsinnig die Situation des Menschen in der modernen Industriegesellschaft. Trotz der veränderten Bedingungen im frühen 21. Jahrhundert haben Marcuses Vorlesungen nichts an kritischer Schärfe eingebüßt. Politisch konkreter als noch im Eindimensionalen Menschen und erstaunlich aktuell stellt …

Weiterlesen

Neue Termine

Unter TERMINE wurden neue Veranstaltungsankündigungen eingestellt.

Weiterlesen