Startseite | Allgemein | Einladung zur Netzversammlung am 17.11. – Das ‚Ganze‘ verändern II

Einladung zur Netzversammlung am 17.11. – Das ‚Ganze‘ verändern II

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Netz-Mitglieder und -FreundInnen,

vor dem Hintergrund der sich mit dem Finanzcrash 2008 global verschärfenden Krisensituation haben wir uns in den letzten Jahren immer intensiver mit den Krisen-Hintergründen beschäftigt. Diese Inhalte sollen in die Überarbeitung des Textes das ‚Ganze‘ verändern einfließen. Einen ersten Diskussionsentwurf können wir Euch und Ihnen bei der kommenden Netzversammlung vorlegen, zu der Vorstand und Geschäftsführung Sie und Euch alle herzlich einladen.

Bei der Vorstellung des Entwurfs werden wir noch einmal auf die Bedeutung einer grundsätzlichen, d.h. das Ganze der kapitalistischen Gesellschaftsform in den Blick nehmenden Kritik und ihrer theologischen Reflexion eingehen sowie deren Relevanz für die Praxis sozialer und kirchlicher Bewegungen reflektieren.

Ein erster, mehrseitiger Rohentwurf des neuen Grundsatzpapiers wird bei Anmeldung zur Versammlung (spätestens zum 13.11.) zugesandt. Eine Weiterentwicklung des Papiers soll auf Basis der Diskussionsergebnisse bei der Netzversammlung geschehen. Im kommenden Jahr kann dieser Text mit allen Netz-Mitgliedsgruppen und weiteren Interessierten diskutiert werden, bevor ein Abschlussdokument sowie eine Broschüre mit erläuternden Texten Ende 2019 veröffentlicht wird.

Einladung mit weiteren Infos