Startseite | Termine | Termine Januar und Februar

Termine Januar und Februar

Januar 2023 (Netz-Jahresplanung)

  • 3.1., 19h, online: AK Gesellschaftskritik des Ökumenischen Netzes. Lektüre und Diskussion des Buches „Geschlecht des Kapitalismus“. Anmeldung an info@oekumenisches-netz.de/0261 89926284.
  • 4.1., 15.30h, KHG, Koblenz: AK Theologie des Ökumenischen Netzes. Lektüre und Diskussion des Buches „Auf dem Weg zur unternehmerischen Kirche“. Anmeldung an info@oekumenisches-netz.de/0261 89926284
  • 7.1., 15-17h, Koblenz: Mahnwache vor Herz-Jesu-Kirche gegen die Unterdrückung im Iran
  • 13.01., 18h, Saarwellingen – krankheitsbedingt auf 30.3. verschoben: Kunst trifft Krise – Die Maschine der Selbstverantwortung. Zur Geschichte der liberalen Ideologie. Mehr
  • 14.01., 12h, Lützerath: Demo gegen Räumung und für Kohleausstieg. Mehr
  • 16.1.-28.2., VHS Trier: Ausstellung „Die I.G. Farben und das KZ Buna-Monowitz
  • 17.1., 19h, Sozialforum Koblenz: Afghanistan – Die Taliban sind wieder an der Macht. Mehr
  • 20.1., 19h, Weltladen Trier (Pfützenstr. 1): Einladung zum Neujahrsempfang mit Abschied und Willkommen. Mehr
  • 21.1., 15-17h, Koblenz: Mahnwache vor Herz-Jesu-Kirche gegen die Unterdrückung im Iran
  • 23.1., 18h, Andernach: Bibelabende zum Johannes-Evangelium im Pastoralen Raum Andernach: Welche Anstöße kann dieses Evangelium uns heute geben, der kapitalistischen Weltordnung, die bis an die Grenzen der Erde herrscht, zu widerstehen und an den Wegen der Befreiung festzuhalten? Referent: Alexander Just. Mehr
  • 21.-29.1., Nürnberg/online: Lateinamerikawoche. Mehr
  • 26.1., 15h, online: Streit um den Frieden in den Kirchen. Mehr
  • 26.1., online: Schattenwelten – Moderne Sklaverei in Deutschland. Mehr
  • 27.1., Trier: Stadtrundgang zum Gedenken an Auschwitz. Mehr

Februar

  • 1.2., Koblenz: Augenblicke – Kurzfilme im Kino. Mehr
  • 4.2., Bad Dürkheim: Armut in Deutschland. Studientag von „Frauen wagen Frieden“. Mehr
  • 6.2., 19.30, KHG Koblenz: Küche für alle! Ein warmes Abendessen für alle – vorbereitet von Studierenden, Schüler*innen und Auszubildenden. Lebensmittel, die sonst vernichtet würden, werden an Bedürftige verteilt.
  • 7.2., 19.30h, KHG Koblenz: Aktionsvernetzung Koblenz (deutsch / englisch)
  • 8.2., 19.30h, Koblenz: „Die Odyssee“. Anmiationsfilm zum Thema Migration. Mehr
  • 9.2., online: Landnahme. Die Verbindung von Volk, Land und Gott. Antisemitismuskritische Bibelauslegungen. Mehr
  • 11.2., Saarbrücken: One Billion Rising. Mehr
  • 15.2., Berlin: Symposium – Globale Wertschöpfungsketten und das EU-Lieferkettengesetz. Mehr
  • 23.2., 19h, Koblenz/online: Männliche Gewaltbereitschaft und Amok vor dem Hintergrund einer sich zuspitzenden kapitalistischen Krisendynamik. Mehr
  • 24.-26.2., Tutzing: Konferenz „Rohstoffwende Metalle“. Mehr
  • 28.2., Bad Kreuznach: Housing First. Mehr