Startseite | Aktionen | Solidarität: Gegen rechtsextreme Morddrohungen und für ‚klimagerechten‘ zivilen Ungehorsam

Solidarität: Gegen rechtsextreme Morddrohungen und für ‚klimagerechten‘ zivilen Ungehorsam

Die Friedens- und Zukunftswerkstatt in Frankfurt hat einen Aufruf zur Solidarität mit Janine Wissler formuliert, die Morddrohungen von Rechtsextremen erhalten hat. Wer dies unterstützen möchte, kann diesen Brief runterladen, unterzeichnen und versenden. Infos dazu u.a. in diesem Artikel unter sueddeutsche.de


„Ende Gelände“ wird vom Berliner Verfassungsschutz als ‚linksextremistisch‘ eingestuft und damit zunehmende Kontrolle ausgesetzt. Verschiedene Organisationen haben dagegen ihre Solidarität mit den Protestformen gegen die weitere Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen ausgedrückt: Weitere Infos unter buko.info