Startseite | Frieden | Sozialforum im April: Vom Atomwaffenlager in den Gerichtssaal. Ziviler Ungehorsam gegen Atomwaffen vor Gericht

Sozialforum im April: Vom Atomwaffenlager in den Gerichtssaal. Ziviler Ungehorsam gegen Atomwaffen vor Gericht

Am 9. April findet von 19-21.30h das Koblenzer Sozialforum (Café Atmepause in der Christuskirche, Hintereingang in v. Werth-Straße) zum Thema Atomwaffen statt.

Als Referenten sind von IALANA eingeladen: Prof. Dr. Norman Paech, Völkerrechtler (Völkerrechtliche Bewertung der Atomwaffenstationierung)  ǀ Gerhard Baisch, Strafverteidiger (Strafrechtliche Rechtfertigung von Protestaktionen) ǀ Bernd Hahnfeld, Richter im Ruhestand (Aussichten vor dem Bundesverfassungsgericht) ǀ David Haase, Wider§pruch (Ethische Betrachtung des zivilen Ungehorsams) ǀ Moderation: Katja Tempel.

Infoflyer