Startseite | Über uns | Finanzielle Förderung

Finanzielle Förderung

Bankverbindung bei der Sparkasse Koblenz:

IBAN: DE13 5705 0120 0040 0018 77
SWIFT-BIC: MALADE51KOB

Das Ökumenische Netz Rhein-Mosel-Saar wird insbesondere von kirchlichen Institutionen (evangelisch und katholisch) finanziell unterstützt. Dazu gehören insbesondere Brot für die Welt/Evangelischer Entwicklungsdienst, das Bolivienreferat des BDKJ im Bistum Trier, die Aktion 3% Föhren, die Evangelische Kirche im Rheinland, evangelische Kirchenkreise, katholische Verbände, die Ökumeneabteilung des Bistums Trier, Weltläden sowie evangelische und katholische Kirchengemeinden aus unserer Region. Neben dieser institutionellen und Projekt-Förderung finanzieren Mitgliedschaften von Gruppen und Einzelpersonen die Arbeit des Netzes (ein Hauptamtler). Da auch das Netz mit zunehmenden Kürzungen und älter werdenden Mitgliedern konfrontiert ist, werden Spenden (regelmäßige oder einmalige) immer wichtiger.

Da das Netz als gemeinnützig anerkannt ist, erhalten SpenderInnen immer zum Beginn des Jahres eine Spendenbescheinigung für das abgelaufene Jahr.

Prekärer werdende Situation des Netzes 2017/2018

Aufnahmeantrag

 

Gefördert aus Mitteln des krichlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die welt – Evangelischer Entwicklungsdienst