Startseite | Allgemein | Trauer um Hermann Anell

Trauer um Hermann Anell

Hermann Anell, langjähriger Vorsitzender der AGF Trier, verstarb am 19.12.2017. Er erlag einem Lungentumor, der im Februar diagnostiziert wurde.

Markus Pflüger, Referent für Friedensarbeit der AGF: „Hermann hat sich seit 2006 mit vollem Einsatz und aus tiefer Überzeugung für die friedenspolitischen Ziele unseres Vereins engagiert. Er initiierte eine Vielzahl von Projekten und war in zahlreichen Netzwerken aktiv, 2015 wurde er mit dem Bundesverdienstorden geehrt. Wir vermissen Hermanns konstruktive, vermittelnde und ideenreiche Arbeit und seine herzliche, ausgleichende und lebensbejahende Art.“

Dem können wir uns als Netz und AK Fujian, in dem Hermann mehrere Jahre aktiv war und mit dem er im Frühjahr 2012 an einer Informations- und Begegnungsreise nach China teilnahm, nur traurig anschließen.

NACHRUF