Startseite | Allgemein | Kunst trifft Krise: Politische Ökonomie der Simulation

Kunst trifft Krise: Politische Ökonomie der Simulation

Politische Ökonomie der Simulation.
Die Realität des Scheins und der Schein der Realität am Ende der Moderne

19. April, 19 Uhr, Saarwellingen (Bilsdorfer Str. 28)

Mehr

Schauen Sie auch unter …

Kritischer Gewerkschaftsbeitrag

Auch ohne Begriff des ‚atomatischen Subjekts‘ (Karl Marx) und trotz der Ignoranz, Arbeit als ‚Substanz …